Pavel Černoch

 

Der im tschechischen Brünn geborene Tenor Pavel Černoch gab in den letzten Spielzeiten bedeutende Debüts an führenden Opernhäusern und gehört heute zu den gefragtesten Tenören seiner Generation.

Jaroslaw Kwasniewski

 

Der aufstrebende polnische Tenor singt in der laufenden Spielzeit an der Oper Breslau Partien wie Lenski, Nadir, Faust und Alfredo.

 

 

Zurab Zurabishvili

 

Der vielseitige georgische Tenor Zurab Zurabishvili hat sich in den letzten Jahren kontinuierlich in das dramatische Tenorfach entwickelt und vor allem als Otello, Hermann und Andrea Chenier für Furore gesorgt.